strassenfunk.de

alltägliche Sachen

Alles noch knusper!?

Man kann doch nur ein Leben leben, warum gibt es dann mehrere Lebensläufe? Ach, es ist doch manchmal einfach dilettantisch und verzweifelt. Aber es geht trotzdem vorwärts. Wachsen doch auf unserem Balkon vier Amseln heran, im Nest. Ja klar, in der Suppenschüssel werden sie es nicht tun, also die Alten: Kinder ausbrüten und dann füttern. Was für ein Streß, er und sie wechseln sich mit Futterbeschaffung ab. Halte ich mich auf dem Balkon auf, und er will seien vollen Schnabel in die ziependen kleinen Kehlen stecken, dann beginnt ein Streit. Er hat Angst und ich bin neugierig. Da ich der große bin, ziehe ich mich natürlich zurück und überlasse die Ruhe dem Amselmann und seinen vier Kleinen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.