Es gibt kein Schicksal, das durch Verachtung nicht überwunden weden kann.

Camus in „Der Mythos des Sisyphos“

der aktuelle Beitrag…

und ein paar ältere Einträge..